Bild Bild

Datenserver der Albert-Schweitzer-Schule im Rahmen der Corona-Epidemie (neu)

Liebe Schülerinnen und Schüler,
liebe Eltern,
liebe Kolleginnen und Kollegen,

das Schuljahr nähert sich dem Ende. Und damit haben auch - vorerst zumindest - die Corona-Maßnahmen ausgedient. In den verhangenen Tagen haben wir die Planungen für die letzten beiden Schulwochen abgeschlossen. Dabei gelten nach wie vor die von der Landesregierung beschlossenen Maßnahmen.

Dies sind für die Grundschule:

  • In der Grundschule wurden die Abstandsregeln zwischen den Schülerinnen und Schülern aufgehoben.

  • Zwischen den Lehrkräften und den Schülerinnen und Schülern gelten die Abstandsregeln nach wie vor.

  • Die Schülerinnen der Jahrgangsstufen 1 bis 4 kommen jeden Tag regulär zur Schule und erhalten ihre Zeugnisse am Freitag, dem 26. Juni 2020.

Für die Sekundarstufe gilt:
  • Die Hygene- und Infektionsschutzmaßnahmen sind weiterhin ohne Einschränkung gültig. Dies gilt auch für die Abstandsregeln.

  • In der letzten Schulwoche (22. bis 26. Juni) kommen die Klassen noch einmal - unter Einhaltung obiger Maßnahmen - in der Schule im Klassenverband zusammen.

  • Die Zeugnisausgabe erfolgt ab Montag, 22. Juni 2020.
  • Für die Ausgabe der Abschluss- und Abgangszeugnisse gelten ebenfalls die Hygene- und Infektionsschutzmaßnahmen. Es ist nach Vorgabe des Ministeriums "ein Rahmen zu schaffen, der dem Anlass gerecht wird".

Die Details für die letzten beiden Wochen (Unterricht, Präsenzangebote, Zeugnisse, Abschlussfeiern) finden Sie im Menü unter "Schüler/Präsenzangebote".

Roland Reimer, Schulleiter


Hinweise zur Übergabe der Abschluss- und Abgangszeugnisse:

Schüler/ESA- / MSA-Prüfungen"

Hinweise zur Übergabe der Zeugnisse Klassen 5 bis 9:

Schüler/ESA- / MSA-Prüfungen"